brille

Ein Strand Moment ohne Sonnenbrille

Es war ein arbeitsreicher Monat für mich, und ich habe das Gefühl, dass mir die Knochen brechen. Ich spüre Schmerzen um meine Gelenke herum, und das liegt daran, dass ich mich in letzter Zeit bis zur Betäubung gearbeitet habe. Ich habe mich jedoch entschlossen, mir ein paar Tage frei zu geben. Wenn ich der Hektik meiner Stadt entfliehen könnte, hätte ich die Ruhe, die ich mir wünsche. Ich tue das meistens, wenn ich mich ausgelaugt fühle, und diese Art der Reise hilft mir, meinen Kopf frei zu bekommen.

Ich reise häufig auf die Malediven, und der Grund, warum ich diesen Ort liebe, ist die Anzahl der Strände dort. Alles an diesem Ort schreit nach Luxus, und ich bin bereit dafür. Ich erlebe hier meine besten Momente, und ich habe die Stadt mit ein paar Freunden besucht, die nicht mit dem vollen Glanz der Sonne gerechnet haben und Frauen eine damen brillen kaufen mussten. Natürlich können Sie Brillen auch online kaufen, zum Beispiel bei Charlie Temple

Auch diesmal habe ich den fatalen Fehler begangen, und zwar deshalb, weil ich nicht dachte, dass ich lange Stunden am Strand verbringen würde, da ich allein bin. Ich bin jedoch zufällig auf ein paar Freunde vom College gestoßen, die mich zu einem kleinen, lustigen Picknick am Strand eingeladen haben.

Meine Augen vor harter UV-Strahlung schützen

Abgesehen vom Picknick hatte ich am Strand viel zu tun. Sobald ich in mein normales sprudelndes Selbst geriet, schloss ich mich einer Gruppe von Mädchen in der Turnhalle an, um Volleyball zu spielen. Das ist mein Lieblingssport, aber an diesem Tag habe ich ihn nur ungern ausgeübt. Das lag daran, dass ich mich nach Kräften bemühte, den Sonnenstrahlen auszuweichen, die mir direkt in die Augen starrten.

Ich sah die Dinge nicht klar und hatte einige schwierige Momente, in denen ich den Ball zum Gegner zurückschlagen musste. Ich wurde müde und versuchte ein paar andere Dinge, wie zum Beispiel Surfen. Den größten Spaß hatte ich jedoch beim Schnorcheln, das abseits des grellen Sonnenstrahlen stattfand. Ich bin am längsten hier geblieben, und nicht ein einziges Mal kam es mir in den Sinn, eine damen Brillen kaufen. Allerdings würde ich am nächsten Tag ein Picknick machen, und es verspricht ein langer Tag am Strand zu werden.

Das beste Geschäft Damen brillen Kaufen

Schließlich legte ich meine Hände auf ein paar Gläser. Ich kannte die Stadt nicht so gut, deshalb wurde sie in mein Hotel geliefert. Schließlich hielt mich nichts mehr davon ab, am Picknick teilzunehmen, aber ich ließ sie warten, und sie waren nicht überrascht, denn ich hatte schon immer ein Faible dafür, zu spät zu Veranstaltungen zu kommen.

Es war jedoch mein Outfit, das die Show stahl. Die Mädchen waren eifersüchtig und konnten nicht aufhören zu fragen, woher ich die Brille hatte. Sie sah an mir perfekt aus und die Leute konnten nicht aufhören, mich anzustarren.